Trostteddy, Trostteddys, Kinder, Kinderlächeln, Helfen, Spenden, Klinikclowns, Kinderklinik, Altenheim,trost, leid, weinen, teddy, kind, kinder, krankenhaus, hospitz, arzt.
Ein Lächeln ist die beste Medizin

April

30.04.2013

Trostteddys als Therapie

In der Hohenfelsklinik in Bad Camberg fanden sich mehrere Damen zusammen und haben dort für uns Trostteddys gestrickt. Dies hat den Damen soviel Spass gemacht, dass sie es zu Hause weitermachen möchten.
Als Dank für Ihre Mühe, haben sie dann ihre selbstgestrickten Teddys beim Kinderschutzbund in Bad Camberg übergeben (siehe oberen Beitrag).


17.04.2013

Übergabe in der Familienklinik des Klinikums Lippe in Detmold

Unser Stricktreff in Horn-Bad Meinberg war wieder sehr fleißig.
Heute fand die erste Übergabe in der Familienklinik in Detmold statt.
Schon als Frau Wortmeier, Leiterin des Stricktreffs, die Klinik betrat,
war das Interesse riesengroß und alle fanden die Idee wundervoll.
 Als sie dann auch noch die Kinderstation betrat, staunten die Krankenschwestern
und die Pflegedienstleitung, Frau Schormann, wieviel und wie schön
die Trostteddys und seine Freunde waren. Auch fanden sie es prima, dass
es immer kostenlosen Nachschub gibt.

 


15.04.2013

Übergabe in der Hautarztpraxis von
Priv. doz. Dr. med Erdmann

"Die Teddys werden immer schöner, damit können wir dann unsere kleinen Patienten wieder eine Freude machen. Sie sind oft sehr tapfer", meinten die fleißigen Helferinnen in der Hautarztpraxis.


die fleißigen Helferinnen

Übergabe im evangelischen Altenheim in Bergneustadt

Frau Klaka, die Leiterin der Einrichtung, war hin und weg von den schönen "Original" Trostteddys und seinen Freunden. Sie meinte, auch ältere Menschen brauchen hin und wieder einen kleinen Trost. Der hauseigene Physiotherapeuth kam noch hinzu und ließ sich gerne mit den schönen "Kumpels" fotografieren.


von links nach rechts: Frau Lang vom Stricktreff Gummersbach, Physiotherapeuth des Altenheims
und die Leiterin Frau Klaka.


11.04.2013

Übergabe in der Kinderkardiologie der Uni-Klinik Köln

"Welch eine Vielfalt an Teddys!" staunten die Ärzte und Krankenschwestern auf der Station, als wir die "Original" Trostteddys und ihre Freunde abgaben. Dem kleinen Ilya gefiel besonders unser Schnüffelmonster.
 

von links nach rechts: Anneliese Rohrschneider, Strickerin des Bergisch Gladbacher Stricktreffs  

 Angela Kürten, Stationsleitung, Ilya


04.04.2013

Übergabe in der Kinder-Rheuma-Klinik Sendenhorst

U
nser Strickkreis in Horn-Bad Meinberg war wieder so fleißig, dass die Kinder in der  Rheuma-Klinik Sendenhorst wieder Besuch von Trostteddy und seinen Freunden erhielten.
Nach Aussage von Frau Wortmeier, Leiterin des Stricktreffs, waren die Eltern und besonders die kranken Kinder sehr begeistert von den phantasievoll gestalteten Trostgefährten.
Sie sagen herzlichst Danke!