Trostteddy, Trostteddys, Kinder, Kinderlächeln, Helfen, Spenden, Klinikclowns, Kinderklinik, Altenheim,trost, leid, weinen, teddy, kind, kinder, krankenhaus, hospitz, arzt.
Ein Lächeln ist die beste Medizin

April

19.04.2012

Übergabe an Clown Cocktelia im
Kinderkrankenhaus Köln

Sie kam aus dem Staunen nicht mehr heraus. Clown Cocktelia erhielt von uns einen Korb voller kleiner Teddys, Fabelwesen und Püppchen.
Die Handpuppe ist ihr ganzer Stolz und wurde sofort eingesetzt. Die Clownhandpuppe hat noch keinen Namen, aber dafür werden schon die Kinder sorgen.
Herr Thomas Gemein, Vorsitzender des Fördervereins, erhielt von uns, als Dankeschön für sein Engagement, die Handpuppen "Hänneschen und Bärbelchen".

12.04.2012

Übergabe eines großen Korbes voll Schutzengel
an die Neugeborenenstation des
Vinzenz Pallotti Hospitals in Bergisch Gladbach


Heute war es endlich soweit. Das Vinzenz Pallotti Hospital erhielt als erstes Krankenhaus in Bergisch Gladbach von uns einen großen Korb voller Schutzengel. Diese sollen dann die Neugeborenen ein Leben lang begleiten.
Frau Gertrud Köpp und Herr Uwe Stumpf vom Stricktreff aus Bergisch Gladbach, übergaben die Schutzengel, welche von Anne Welter aus Hellenthal gestrickt wurden, an Chefarzt Dr. med. Simeon Korth.
Dieser meinte dann: "Die Idee Schutzengel an unsere Neugeborenen zu spenden, finde ich eine sehr gute Idee. Dies ist der richtige Start ins Leben für unsere jungen Erdenbewohner".



von links nach rechts: Stationsleitung, Frau Mertens, Chefarzt
Dr. med Simeon Kurth, Uwe Stumpf, Gertrud Köpp Strickerin des Stricktreffs
Bergisch Gladbach

07.04.2012

Osterbasar des Stricktreffs aus Wuppertal

Auch bei schlechtem Wetter und bei einem nicht so guten Standort unseres Stricktreffs, kamen immerhin noch 120 Euro an Spendengeldern zusammen. Frau Wenzek und ihr Team haben dieses Geld an die Kinderhospiz-Stiftung in Wuppertal gespendet.

02.04.2012

Übergabe in der Kinderklinik des
Kreiskrankenhauses Gummersbach

Was für eine Freude! Schon ein paar Tage früher hielt der Osterhase Einzug auf der Frühchenstation. Es gab ein lecker Osternest für die Belegschaft und selbstgestrickte Osterhasen für die kleinen Frühchen.





von links nach rechts Christine Pfeiffer, Stationsleitung Cornelia Büttgenbach