Trostteddy, Trostteddys, Kinder, Kinderlächeln, Helfen, Spenden, Klinikclowns, Kinderklinik, Altenheim,trost, leid, weinen, teddy, kind, kinder, krankenhaus, hospitz, arzt.
Ein Lächeln ist die beste Medizin

April

17.04.2014

Große Übergaben in der Kinderklinik Köln

Vollbepackt mit vielen Körben voller "Trostteddy und seine Freunde" erreichten wir die Kölner Kinderklinik in der Amsterdamer Straße.

Zuerst gingen wir zur Notaufnahme.

Dort wurden wir schon sehnsüchtigst erwartet. Den großen Hasen, im Arm von Schwester Gertrud, bekommt das 1. Kind, das Ostern in die Notaufnahme kommt.

Schwester Gertrud und Schwester Andrea

Dann ging es weiter zur Intensivstation E2

Dort warteten bereits Schwester Sabriye und Schwester Laura auf uns.

Schwester Laura, Schwester Sabriye

Nun hatten wir noch etwas Zeit bevor uns der Klinikclown Cocktelia erwartete. Also gingen wir dann auf die
Station E3.


Dort liefen wir dann der kleinen Mia mit Ihrer Mutter über den Weg. Mia suchte sich einen Clown aus. "Den nennen wir dann Cocktelia", meinte ihre Mutter.
Beim Anblick des prallgefüllten Korbes waren auch die Schwestern sehr erfreut über unser Erscheinen.
 

Mia, Schwester Julia, Schwester Denise

Nun wurde es aber Zeit Cocktelia aufzusuchen.
Wir fanden sie auf der Kinderstation A2.

Als wir dort mit einem großen Korb und 2 Kisten voller "Trostteddy und seine Freunde" ankamen war sie sehr erstaunt. "Das ist alles für mich? Ihr seid verrückt!" war ihre spontane Reaktion.
Nach dem obligatorischen Foto

Uwe Stumpf, Schwester Julia, Schwester Claudia und Cocktelia

durften wir zu unserer Freude auch 2 Kinder besuchen und Cocktelia bei Ihrer Arbeit beobachten.

Zuerst waren wir bei dem 9 Monaten jungen Phillip. Er bekam von Cocktelia unseren Osterhasen geschenkt. Seine Reaktion seht Ihr auf den beiden Fotos.

Dann ging es weiter zur kleinen Anna-Marie. Sie ist 2,5 Jahre alt.
Sie bekam von Cocktelia unseren Clown geschenkt. Aber zuerst musste sie, wie alle Kinder, Seifenblasen fangen und sich etwas wünschen.


Es war wieder ein wunderschöner Tag und wir konnten wieder helfen, vielen Kindern  ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern.

15.04.2014

Übergabe in der Kinderarztpraxis von Dr. Otten
in Köln-Ehrenfeld

Frau Berger, unser Leiterin vom Stricktreff Köln, wurde von einem Kinderarzt aus Köln-Ehrenfeld angeschrieben. Dieser hatte von einer Patientin gehört, dass es Trostteddys gibt. Da sie genügend davon im Vorrat hatte, überbrachte sie heute Herrn Dr. Otten zwei Körbe voller "Trostteddy und seine Freunde". Er war so erfreut über die prompte Reaktion und die Schönheit der Teddys, dass er uns weiterempfehlen wird.

von links Frau Berger, Kinderärztin Frau Klein und Kinderarzt Dr. Fritz Otten

14.04.2014

Übergabe an den Frauen- und Mädchennotruf in Rosenheim

Heute erreichte uns die Nachricht, dass Frau Reithmaier mit Ihrem Frauenkreis -"Frauen leben Frauenleben" aus Heufeld - Trostteddys gestrickt und an den Frauen- und Mädchennotruf übergeben hat.
Dort wurden sie sofort in "Powerbären" umgetauft und begleiten nun hilfesuchende Damen und Mädchen in schwierigen Situationen.

Sylvia Reithmaier vom Frauenkreis Heufeld und rechts Fr. Bierner vom Frauen-und Mädchennotruf Rosenheim.

13.04.2014

Übergabe an die Notaufnahme der Uniklinik Köln

"Wir brauchen dringend Nachschub!!!"
So schallte es aus unserem Anrufbeantworter heraus. Also flugs einen Korb voller "Trostteddy und seine Freunde" gepackt und ab in die Uniklinik.

ein Teil des Notaufnahme-Teams

12.04.2014

Übergabe in der Uniklinik Leipzig

Heute übergab Susanne Schlesinger in der Uniklinik Leipzig mehrere Körbe voll von "Trostteddy und seine Freunde"

Auf der Kinderchirurgiestation


Alma mit Klein-Amelie, Krankenschwester Jana und Susanne Schlesinger

Auf der Kinderintensivstation

04.04.2014

Übergabe an die "Tafel" in Bad Meinberg

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter freuten sich sehr für die Kinder schöne Geschenke bereit zu haben, die sie dann zu Ostern bekommen sollen.

von links: Karin Klare (Stricktreff und Tafel) Und die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Tafel: Renate Kaiser, Elfriede Haase, Fabian Roll, Erika Wetzel, Thomas Schäpe.

02.04.2014

Übergabe an die Zahnarztpraxis Sommer

 
"Trostteddy und seine Freunde" wurden mit großer Freude entgegengenommen, denn immer wieder werden ganz tapfere kleine Patienten behandelt, die sich über so ein "Trostpflaster" freuen und damit ihre Schmerzen besser ertragen können.

von links: Dr. Bernd Sommer und Cordula Weißsieker (Mitarbeiterin)

01.04.2014

Übergabe in Kita "Klabautermann"

Vor einiger Zeit fragte Frau Reinhard von der Kita Klabautermann in Steinheim bei mir an, ob es möglich wäre Trostteddys von uns zu bekommen. Wir haben fleißig gestrickt und gehäkelt und gestern gingen dann 40 Trostteddys und seine Freunde an die Elterninitiative Kita "Klabautermann". Die schönen Tiere wurden mit Freude in Beschlag genommen.

von links: Barbara Sprenger (Stricktreff), Stefanie Blome (Leiterin der Kita Klabautermann) und Brigitte Klein (Stricktreff),
sowie Kinder aus der Kita Klabautermann