Trostteddy, Trostteddys, Kinder, Kinderlächeln, Helfen, Spenden, Klinikclowns, Kinderklinik, Altenheim,trost, leid, weinen, teddy, kind, kinder, krankenhaus, hospitz, arzt.
Ein Lächeln ist die beste Medizin

August

27.08.2013

Übergabe in der Kinderfrühchenstation des
Klinikum Leverkusen

Frau Anneliese Rohrschneider und Frau Erika Winter, beide vom Bergisch Gladbacher Stricktreff, übergaben einen Korb voller kleiner Glücksbärchen an die Schwestern der Frühchenstation. Diese freuten sich sehr darüber, hatten sie so etwas doch nur selten erhalten.


23.08.2013

Besuch bei unserer ältesten Strickerin

Nach der Übergabe an Frau Löhr besuchten wir noch unsere
älteste Strickerin, Frau Lindemeier. Sie strickt immer noch fleißig, trotz ihrer 95 Jahre. Frau Lindemeier sitzt im Rollstuhl und hat bisher ca. 200 Teddys gestrickt und diese an demenzkranke Menschen im Heim und an unseren Verein gespendet.
Als Dank für Ihr bisheriges Engagement überreichten wir ihr einen Blumenstrauß und die Urkunde der Stadt Köln unterschrieben vom Oberbürgermeister, Herrn Roters.
Die Freude ihrerseits war riesengroß. "Damit habe ich ja gar nicht gerechnet.
Das ist eine schöne Überraschung."

Frau Lindemann mit Blumenstrauß und Urkunde


Übergabe an die ökumenische Hospizinitiative
 in Wipperfürth

Ein kleiner Korb voller Trostteddys ging gestern, im Franziskusheim in Wipperfürth, an Frau Regina Löhr von der ökumenischen Hospizinitiative Wipperfürth. "Diese Teddys sind immer eine willkommene Freude für unsere kranken Menschen", meinte Frau Löhr.
Auch gehen diese an trauernde Menschen, besonders an Kinder. Für die Kinder sind die Teddys ein großer Tröster und Wegbegleiter, der ihnen Kraft und Sicherheit verleiht.


20.08.2013

Übergabe im Vinzenz-Pallotti-Hospital

Station Gynäkologie

Frau Ursula Gebauer, vom Bergisch Gladbacher Stricktreff, übergab heute zwei volle Körbe mit ihren selbstgenähten Engelchen und Amigos, Clowns und Engeln aus der Eifel von Anne Welter.
"Sind die süss!" war der einhellige Tenor vom Pflegepersonal.

Stationsleitung Schwester Silvia, Hebamme Frau Kamps, Frau Ursula Gebauer, Schwester Juliane

Station Ambulanz

Ein kurzer Anruf und wir sind wieder da und übergeben einen großen Korb voller "Trostteddy und seine Freunde"


Pfleger Viktor, Schwester Beata, Stationsleitung Schwester Martina, Frau Gebauer


14.08.2013

Übergabe an die Kinderkardiologie
Uniklinik Köln

Frau Anne Welter übergab heute ihre selbstgehäkelten Schutzengel.
Die Freude war wieder riesengroß.