Trostteddy, Trostteddys, Kinder, Kinderlächeln, Helfen, Spenden, Klinikclowns, Kinderklinik, Altenheim,trost, leid, weinen, teddy, kind, kinder, krankenhaus, hospitz, arzt.
Ein Lächeln ist die beste Medizin

Februar

27.02.2013

Übergabe auf der Intensivstation der Kinderklinik Köln
Amsterdamer Straße

Heute übergab unsere neue Strickerin Frau Kühne zwei große Körbe voller Trostteddys an den Chefarzt Herrn Dr. med.Hoppenz. Sie strickt mit noch anderen Arbeitskolleginnen während der Mittagspause diese niedlichen kleinen Teddys.


25.02.2013

Übergabe auf der Säulingsstation des Kreiskrankenhauses
Gummersbach

Die Augen der kleinen Säuglinge leuchteten, als Frau Christine Pfeiffer von unserem Gummersbacher Stricktreff die Glücksbärchen überreichte.

   


20.02.2013

Übergabe in der Euregioklinik in Nordhorn


Unsere neue Strickerin Frau Femmy Schinkel übergab einen Korb voller selbstgestrickter Trostteddys an Schwester Dagmar von der Kinderklinik. Sie waren so begeistert, dass sie Frau
Schinkel direkt wieder Wolle mitgegeben haben, um neue Teddys zu stricken.



08.02.2013

Übergabe in der Hautarztpraxis von Priv. doz. Dr. med Erdmann

Viele Kinder haben noch keinen Teddy erhalten, deshalb hier der Nachschub.



07.02.2013

Übergabe in der Kinderklinik des Kreiskrankenhauses Gummersbach

Heute übergabe Frau Pfeiffer zusammen mit Frau Lang von unserem Stricktreff Gummersbach einen großen Korb voller Teddys auf der Station für seelisch kranke Kinder. Sofort wurde heiß unter den Kindern diskutiert, wer welchen Teddy erhält. Da musste die Stationsleitung Schwester Maria einschreiten. Heute nach dem Abendessen, wenn die Kinder wieder zur Ruhe gekommen sind, kann sich dann jedes Kind einen neuen Seelentröster ausssuchen.
Auf dass ihm alle Sorgen mitgeteilt werden und das Glück wieder zurückkommt.


von links nach rechts: Schwester Maria und Frau Lang vom Gummersabacher Stricktreff

06.02.2013

Erneute Übergabe an die Rheumaklinik in Sendenhorst

"Schau mal, ist die Schildkröte nicht schön?"
Auch die anderen Teddys, Igel und Püppchen sind wieder heiß gefragt.




05.02.2013

Wieder Nachschub fürs VPH

Stationsleitung Schwester Silvia,