Trostteddy, Trostteddys, Kinder, Kinderlächeln, Helfen, Spenden, Klinikclowns, Kinderklinik, Altenheim,trost, leid, weinen, teddy, kind, kinder, krankenhaus, hospitz, arzt.
Ein Lächeln ist die beste Medizin

Februar

20.02.2017

Übergabe in der Spielegruppe "Bunter Regenbogen"

Die Kinder waren wieder mal neugierig und warteten gespannt auf die bunten, selbst entworfenen „Stab-Clown-Püppchen„ von Frau Häßler,vom Schildgener Stricktreff. Außerdem erhielt die Leiterin einen großen Smiley.

 

17.02.2017

Frau Flock aus Kerpen besucht Frau Passon

Heute war es nun endlich mal soweit, das Frau Flock, unsere Heimstrickerin aus Horrem, Frau Passon besuchte und ihr eine große Übergabe der eigens entworfenen Monster und Getier übergab.

Auch wurden für ihren Mann, der Zahnarzt ist, verschiedene Zahnmonster mit übergeben.

Frau Passon war mal wieder überwältigt von den vielen schönen Tröster, die sie therapeutisch sehr gut in der Praxis anwenden kann.

Sie bedankt sich recht herzlich, auch im Namen ihres Mannes, bei unserem Verein.

17.02.2017

Übergabe im Kinderkrankenhaus Köln-Porz

Frau Tiedtke und Frau Zirklewski haben extra für den kommenden Karneval Clowns und Püppchen gestrickt. Frau Theile war wieder überwältigt von der Vielfalt der wunderschönen Clowns und Püppchen. Alle Kinder, die um uns waren machten ganz große Augen und Frau Theile bedankt sich sehr und freut sich immer wenn wir vom Verein so viel schöne Tröster bringen.

von links: Frau Theile, Frau Tiedke

11.02.2017

Trostteddy und seine Freunde im Vinzenz Pallotti Hospital

Heute Nachmittag schlichen sich "Trostteddy und seine Freunde" ganz leise auf die Neugeborenenstation im Vinzenz Pallotti Hospital in Bergisch Gladbach Bensberg. Dort angekommen wurden sie sofort von der Hebamme, der Stationsärztin und einer Krankenschwester freudig begrüßt.

"Ihr werdet ja immer schöner und der mit dem Schlafanzug einfach herrlich."

09.02.2017

Wieder Sockennachschub für "Stricksocken für Rheinberg"

Unsere Strickdamen waren wieder richtig fleißig. Für ihre sozialen Projekte können wir nun Sabine Baier, vom Verein "Stricksocken für Rheinberg", mit 25 Paar Socken unterstützen.