Trostteddy, Trostteddys, Kinder, Kinderlächeln, Helfen, Spenden, Klinikclowns, Kinderklinik, Altenheim,trost, leid, weinen, teddy, kind, kinder, krankenhaus, hospitz, arzt.
Ein Lächeln ist die beste Medizin

Mai

28.05.2018

"Trostteddy und seine Freunde" reisen wieder nach Velbert

Am 24.05.2018 erhielten wir folgende Email vom Chefarzt der Helios Klinik in Velbert Niederberg:

Guten Morgen Herr Stumpf,

der Winter ist geschafft und damit auch unser Trostteddy-Vorrat. Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie begeistert (uns eingeschlossen) alle davon sind, der Bedarf ist riesig. Und jetzt ist es soweit: ich möchte Sie ganz herzlich um einen erneuten Trostteddy-Vorrat bitten – ich mache auch kräftig bei Kollegen anderer Kinderkliniken für Sie Werbung

Würde mich über eine positive Antwort sehr freuen. Bis dahin und mit ganz herzlichen Grüßen,

Sören Lutz

Also fuhren wir ins Lager und packten einen riesigen Karton mit "Trostteddy und seine Freunde". Frau Hiltpold brachte noch einen Wäschekorb mit, den wir auch noch befüllten. Ihr Sohn wird diese Menge an "Trostteddy und seine Freunde" Herrn Lutz übergeben.

Wir freuen uns, dass "Trostteddy und seine Freunde" so beliebt sind.

28.05.2018

Übergabe an den HNO Arzt Dr. med. Jahns aus Leverkusen

Heute überraschte Frau Berger, vom Schildgener Stricktreff, den HNO Arzt Herrn Dr. med. Tobias Jahns ein kleines Körbchen mit "Trostteddy und seine Freunde". Er war ganz perplex und freute und bedankte sich herzlichst für diese schöne Gabe. Er hatte noch gar nicht von unserem Verein gehört. Dies wird sich nun ändern.

 

16.05.2018

Übergabe an die Hospizgruppe Hückeswagen "Die Weggefährten"

Wir erhielten eine Anfrage von Frau Miriam Führer, Koordinatorin  der Hospizgruppe, ob wir auch für die schwerstkranken und sterbenden Menschen "Trostteddy und seine Freunde" spenden.

Dieser Anfrage kamen wir nur zu Gerne nach. Frau Sprenger, Strickerin unseres Stricktreffs, überbrachte dann einen großen Korb voll mit "Trostteddy und seine Freunde". Nun können die Ehrenamtler der Hospizgruppe ihren Patienten noch mehr Trost spenden.

15.05.2018

"Trostteddy und seine Freunde" fahren zum Verein "Besonders Glück e.V."

Wir erhielten folgende Email:

"Liebes Team,
Wir sind ein Verein zur Unterstützung behinderter und schwer kranker Kinder. Wir beschenken diese zum Geburtstag und anderen Anlässen. Es wäre klasse, wenn Sie uns mit einer Spende in Form von Teddys unterstützen würden. Wir hatten schon mal einen kleinen Schwung von Herrn Häuser  bekommen, was aber leider schon wieder leer ist. Er sagte, wir sollen bei Nachschub über die HP hier gehen. "

Dies nahmen wir zum Anlass und packten ein schönes bunt gemischtes Paket von "Trostteddy und seine Freunde". Heute ging es nach Mannheim auf die Reise. Wir wünschen allen Kindern viel Spass mit "Trostteddy und seine Freunde" und jeden Tag ein Lächeln im Gesicht.

14.05.2018

Teddynotstand in der zentralen Notaufnahme der Uniklinik zu Köln

"Liebes Trost Teddy Team,
in der Notaufnahme der Uniklinik Köln haben wir aktuell nur noch 2 Trostteddys.

…. wir und die Kinder sind total verzweifelt. ;-)
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie bei Gelegenheit mal wieder ein Sortiment "einliefern" würden.

Vielen Dank und beste Grüße aus der ZNA"

Als wir diesen Notruf erhielten, konnten wir nicht anders. Also ab ins Lager, Körbe packen und hinein in den Montagsstau in Köln. Nach einer Stunde Fahrzeit kamen wir endlich an und sofort ging es hoch zu Notaufnahme.

Was für eine Freude! Viele Ärzte und Krankenschwestern und -pfleger folgten freiwillig dem Ruf von Teamleiter Herr Valentin. So entstand dann dieses schöne Foto.

 

07.05.2018

Drei Pakete verlassen unser Lager

Heute haben wir wieder drei Pakete gepackt. Nun können auch in anderen Teilen Deutschlands "Trostteddy und seine Freunde" Freude und Trost verbreiten.

Paket 1: Kinderlachen Oldenburg

Paket 2: Rettungsdienst des Kreises Schleswig-Flensburg

Paket 3: Hospizgruppe Hückeswagen "Die Weggefährten"

05.05.2018

Klinikclowns erhalten 1.400 "Trostteddy und seine Freunde"

Es war wieder eine wunderschöne Übergabe an 4 Clowns von Clownsvisite e.V.

Stift, Frieda, Mine und Antonella waren erstaunt über das Angebot, das wir ihnen präsentierten. Trostteddys, Außerirdische, Hunde, Pferde, Riesen, Schildkröten, Clowns und noch vieles mehr fand man auf den Tischen.

Nach einer kurzen Eröffnungsrede von Frau Anne Malz, vom Wohnpark "Lerbacher Wald" und Herrn Stumpf, 1. Vorsitzender von Trostteddy e.V., widmeten sich die Clowns den anwesenden Bewohnern und sangen, tanzten und spielten mit Ihnen. Dann folgte das große Räubern. (Das Video davon finden sie unter der Rubrik "Medien/Video".

Alle hatten sich sehr gefreut.

von links Clown Frieda, Mine, Stift und Antonella

Die Clowns mit einigen Strickerinnen

04.05.2018

Übergabe in der Praxis von Sprachtherapeutin Kolb

Frau Berger und ihre Enkelin überbrachten das erste Mal Frau Kolb einen Korb voll mit "Trostteddy und seine Freunde". Mit dabei waren diesmal auch wieder Monster. Mit dieser Übergabe wollen wir Frau Kolb für ihre wertvolle Arbeit danken und das sie auch andere Kinder für ihre Mühe belohnen kann.

 

03.05.2018

Kinderärztin Frau Matias-Bako erhält neue "Trostteddy und seine Freunde"

Nachdem Frau Matias-Bako angerufen hatte, dass sie wieder Wolle für neue Trostteddys hat und "Trostteddy und seine Freunde" alle ausgegangen seien, fuhr Herr Berger in die Praxis und überbrachte direkt zwei Körbe voll mit "Trostteddy und seine Freunde". Für die Wollspende hat er sich auch ganz herzlichst bedankt.

02.05.2018

"Trostteddy und seine Freunde" erfreuen wieder das Mathias Hospital

Nach der 1. Übergabe im März erfolgte jetzt die 2. Übergabe im Mathias Hospital. Diesmal waren es noch mehr "Trostteddy und seine Freunde". Wieder war die Freude groß.