Trostteddy, Trostteddys, Kinder, Kinderlächeln, Helfen, Spenden, Klinikclowns, Kinderklinik, Altenheim,trost, leid, weinen, teddy, kind, kinder, krankenhaus, hospitz, arzt.
Ein Lächeln ist die beste Medizin

Mai

27.05.2021

Übergabe in der Gefäßklinik Porz

Herr Sälzer von der Klinik Porz kam bei Frau Berger vorbei und holte dort einen Korb voll mit schönen Puppen und großen, flauschigen Teddys ab. Er freute sich riesig, diese wieder mit auf die Arbeit nehmen zu können. Es gibt dort auch ältere Patienten, die Angst haben und sich dann freuen, wenn sie so einen Tröster erhalten. Die Ärzte können dann, wie bei den Kindern, besser untersuchen.


20.05.2021

Große Übergaben in der Klink in Köln-Porz

Herr Sälzer kam wiedereinmal bei Frau Berger vorbei und holte dort 3 Kisten für das Krankenhaus ab.

Er freute sich schon, diese in die Notfallpraxis, Kinderklinik und Ambulanz bringen zu können. Dann ist es auch dort wieder möglich Freude zu spenden und kleine und große Patienten zu trösten.


21.05.2021

Übergabe in der Kinderarzt Praxis von Frau Dr. Zieriacks

Als Frau Berger wieder einmal Nachschub in der Praxis vorbeibrachte, meinte Frau Dr. Zieriacks,, das "Trostteddy und seine Freunde" bei ihr in der Praxis richtig gut ankommen.

Sie dankt nochmals allen fleißigen Strickerinnen und war sofort für ein Foto bereit.


18.05.2021

Übergabe im Frauen- und Kinderschutzhaus

Unsere Mitstrickerin, Frau Petra Kesse, überbrachte heute nachmittag einen gut gefüllten Karton voll mit "Trostteddy und seine Freunde". Die Mitarbeiterin bedankte sich recht herzlich für die wunderbaren Trösterchen.


11.05.2021

Übergabe im Matthias Hospital

Frau Kamp, Leiterin unseres Stricktreffs in Emsdetten, brachte diese ganze Horde voller "Trostteddy und seine Freunde" ins Matthias Hospital, damit sie auf der Kinderstation verteilt werden können. Ein Foto vor Ort war wegen Corona leider nicht möglich. So nur hier auf dem Sofa von Frau Kamp.



11.05.2021

"Trostteddy und seine Freunde" für die Grundschule K-Dellbrück

Bereits vor 2 Wochen erhielt die katholische Grundschule einen Korb voll mit "Trostteddy und seine Freunde" für Kinder, die POSITIV auf Corona getestet wurden und somit zu Hause bleiben müssen.


03.05.2021

Trostteddys für das Kinderhaus "Cinderella" in Saarlouis

Heute ging der kleine Markus (1 Jahr) zum schnuppern in das Kinderhaus. Mit im Gepäck hatte er seine Uroma und Trostteddys. Die Leiterin war so über das kleine Körbchen erfreut, dass sie sofort für ein Foto bereit war. Sie dankt allen fleißigen Strickerinnen.